Glamping – Camping mit Glamour in Utah

Juni 2017. Glamping – das ist der neueste Trend in Utah. Wenn amerikanisches Safari-Feeling mit den Vorzügen eines Hotels verbunden wird, sind Besucher mitten drin – in der Natur und beim Glamping. Ob die Natur des Bear Lakes im Norden von Utah genießen, „Moab under Canvas“ und „Under Canvas® Zion“ erleben oder in Jurten im Escalante Grand Staircase Monument übernachten – Glamping ist wie geschaffen für Großstadt-Abenteurer, die abends nicht auf ein komfortables Bett verzichten wollen.

Übernachten wie die Siedler im 19. Jahrhundert

Foto Credit: Conestoga Ranch | Utah Office of Tourism

Foto Credit: Conestoga Ranch | Utah Office of Tourism

Rund zwei Stunden nördlich von Salt Lake City liegt die Conestoga Ranch direkt am türkisblauen Bear Lake in Garden City. Auf rund sieben Hektar bietet das Camp-Resort von einfachen Zelten für zwei Personen, über große Zelte für Gruppen von sechs bis acht Gästen bis hin zu Luxus-Varianten mit eigenen Badezimmern und integrierter Badewanne alles was sich das Abenteuer-Herz in gut ausgestatteten Betten erträumen lässt. Besonderheit auf der Conestoga Ranch sind die Siedler-Wagen, die im authentischen Stil des 19. Jahrhunderts nachgebaut sind. Pures Wild-West Feeling kommt auf, wenn sich Freunde eine eigene Wagenburg zusammen stellen. Es gibt Wagen für Paare mit einem großen King-Bett oder für Familien, die zusätzlich zwei Stockbetten integrieren. Auf dem Areal befindet sich ein Grill-Restaurant sowie ein Open-Air Restaurant-Pavillon, in dem Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert wird.
http://conestogaranch.com/
Saison: 19. Mai bis 1. Oktober 2017
Je nach Saison kostet die Nacht in einem Siedlerwagen für 2 Personen rund 180 Euro

Moab under Canvas

Foto Credit: Moab under Canvas | Utah Office of Tourism

Foto Credit: Moab under Canvas | Utah Office of Tourism

Mitten in der Wüste, umgeben von tiefen Canyons und erhabenen Plateaus liegt „Moab under Canvas“. Die phantastische Szenerie rund zehn Kilometer nördlich von Moab ist der ideale Ausgangspunkt, um den Arches National Park oder Canyonlands zu erkunden. Die luxuriösen Zelte meist mit eigenem Bad, bieten Besuchern die Möglichkeit mitten in Utahs spektakulärer Wüste zu übernachten, ohne auf den Komfort von zu Hause zu verzichten. Die Preise gelten pro Zelt und bis zu vier Personen. Weitere Personen können in einem Tipi für rund 22 Euro (25 USD) übernachten, das direkt neben dem angemieteten Zelt aufgebaut wird. Auch Hunde sind dort willkommen.
http://www.undercanvas.com/camps/moab/
Saison: 9. März bis 22. Oktober 2017
Zelt für bis zu 4 Personen pro Nacht ab rund 200 Euro

Under Canvas Zion

Foto Credit: Marilynne Mungovan - Under Canvas Zion

Foto Credit: Marilynne Mungovan – Under Canvas Zion

Das größte Areal umfasst „Under Canvas Zion“ mit seinen knapp 80 Hektar. Es grenzt direkt an den Park und seine spektakuläre Natur an. Es ist das neueste Luxus Camping, das in diesem Sommer in Utah eröffnet wird. Über 60 Glamping-Zelte geben den Besuchern die Möglichkeit, direkt unter den Sternen inmitten der majestätischen roten Felsen zu schlafen. Es gibt verschiedene Zelt-Kategorien, die meist ein eigenes Bad sowie ein King-Bett mit luxuriöser Bettwäsche umfassen. Besonderheit beim „Stargazer“-Zelt ist ein eingebautes Fenster direkt über dem Bett von dem aus der Sternenhimmel zum Greifen nahe wird. Die „Suite“-Zelte sind ein bisschen abgelegener und haben die beste Aussicht im Camp.
http://www.undercanvas.com/camps/zion/
Saison: 17. August bis 12. November 2017
Zelt für bis zu 4 Personen pro Nacht ab rund 200 Euro

Übernachten wie die Nomaden im Escalante Grand Staircase Monument

Foto Credit: Escalante Jurten – Alana Lange Photography | Utah Office of Tourism

Foto Credit: Escalante Jurten – Alana Lange Photography | Utah Office of Tourism

Luxus Camping zum Teil sogar mit eigenen Küchen, Baldachin-Betten sowie einer eigenen Terrasse zum draußen sitzen ermöglichen die Jurten im Escalante Grand Staircase Monument. Ursprünglich von den Nomaden in Zentralasien als Unterkünfte genutzt finden sie in Utah ihre neue Heimat im Red-Rock Gebiet. Mitten von beeindruckender Natur, mit acht Hektar „eigenem“ Land umgeben sind sie in Wacholderbäume eingebettet. Spektakuläre rote Felsformationen, Wasserfälle und diverse Wandermöglichkeiten sind nur einen Steinwurf von den Jurten entfernt.
 https://www.escalanteyurts.com/
Saison: ganzjährig
Jurte für 4 Personen pro Nacht ab rund 200 Euro

Presseinformationen und Fotos zum Download: Download File

PRESSEKONTAKT – NEU!

Utah Office of Tourism Germany
℅ Harwardt PR & Marketing
Nora Saar
Landwehrstraße 68
30519 Hannover
Email: nora@harwardt-marketing.com
Tel.: +49 (0) 176 57 67 48 28

KONTAKT FÜR VERANSTALTER UND ENDVERBRAUCHER

Utah Office of Tourism Germany
℅ Harwardt PR & Marketing
Sarah Harwardt
Landwehrstraße30519 Hannover
Email: sarah@harwardt-marketing.com
Tel.: +49 (0)511 6741 0345
Mobil: +49 (0)157 8550 3982